Übernachtung mit Frühstück auf Hoeve 202

Das Dorf Noordwolde befindet sich an der Grenze der beiden Provinzen Friesland und Drenthe.
Der Hof "Hoeve 202" ist außerhalb des Dorfes, an der Grenze zur Provinz Drenthe und am
Rande des ausgedehnten Waldgebiets ‚Het Friese Wold', gelegen.

"Hoeve 202" gehörte früher zur Kolonie der "Maatschappij van Weldadigheid" (einer im 19.
Jahrhundert gegründeten Organisation, die armen Familien die Möglichkeit bot, als Bauern eine
neue Existenz aufzubauen).
Die Gehöfte bestanden aus einem 3 Ha großen Grundstück mit einem kleinen Moorkoloniehof
und Nebengebäuden.

"Hoeve 202" befindet sich auf einem der wenigen noch existierenden Originalgrundstücke der früheren Kolonie.
Der Hof wurde 1898 erbaut und unter Erhalt der Atmosphäre von früher an die heutige Zeit angepasst.

Die angebaute Scheune stammt aus den fünfziger Jahren und wurde in Wohnraum umgebaut.
Im ersten Stock befinden sich ein Gästezimmer mit Badezimmer, Dusche und WC sowie ein weiteres Zimmer, das bei drei bis vier Übernachtungsgästen als zusätzliches Schlafzimmer genutzt wird.

Hoeve 202 liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft, die zum Wandern, Radfahren, Reiten oder einfach zum Ausspannen einlädt.
Für Gäste, die ihr eigenes Pferd mitbringen möchten, bieten wir Weide- und Stallplätze an.

Da "Hoeve 202" im ländlichen Raum liegt, sind die umliegenden Ausflugsziele und Dörfer in den Provinzen Drenthe und Overijssel nicht weit entfernt. Alle Ausflugsziele sind sowohl mit dem Fahrrad als auch mit dem Auto oder Bus innerhalb von 20 bis 30 Minuten erreichbar.

Viele Dörfer in der näheren Umgebung haben interessante Museen zu bieten.
Das Museum "De Koloniehof" in Frederiksoord ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie mehr über diesen Landstrich erfahren möchten.
Gästen, die für Ausritte oder Kutschfahrten ihr Pferd mitbringen möchten, bietet diese Umgebung viele schöne Strecken für ausgedehnte Touren.

Bei uns steht Ihnen außerdem eine WLAN-Verbindung zur Verfügung, damit Sie Ihren Laptop, Ihr Tablet, Ihr Smartphone usw. wie gewohnt nutzen können.


Wir heißen Sie gerne auf Hoeve 202 willkommen.

Niederländisch